Selbstverteidigung für Kinder

 

- "Jugend wehr Dich" - (1 Tag) Crashkurs-

 

Durch Mut und Selbstbewusstsein weniger zum Opfer.

 

 

 

Tageskurs

Dauer: ca. 3 Stunden

Zielgruppe: Kinder von 5 – 12 Jahren 

 

Bei allen Kursen gehe ich individuell auf die Bedürfnisse und Fragen der Teilnehmer ein, deshalb kann eine leichte Abweichung der Kursinhalte stattfinden.

 

Wer kein Selbstbewusstsein hat und alles über sich ergehen lässt, der wird automatisch zum Opfer.

Prävention und Schutz vor sexuellem Missbrauch ist nur ein Bestandteil der Inhalte dieses Kurses, denn weit häufiger werden Kinder von Gleichaltrigen angegriffen, geschlagen, gequält, gehänselt und gemobbt. Umso wichtiger ist es schon im frühen Alter zu wissen, wo die eigenen Grenzen liegen und wie man sich zunächst verbal, zum Beispiel lautes „Nein“ -sagen, und im Notfall auch körperlich zur Wehr setzen kann, sollten diese Grenzen überschritten werden.

 

Das Kind entwickelt in diesem Kurs meist schon nach kurzer Zeit ein selbstbewussteres Auftreten, da es frühzeitig und in kürzester Zeit erlernt, wie es sich in gefährlichen Situationen verhalten sollte.

 

Kursinhalt:

 

  • negative Gefühle im Bauch
  • Wo sind meine persönlichen Grenzen
  • mein Körper gehört mir
  • Schreien und klares NEIN- sagen
  • Wie sieht der Täter aus
  • Was ist ein gutes Geheimnis, was ein schlechtes
  • Übungen von Techniken an Schlagpolstern, die zur Abwehr erforderlich sind.
  • Erste Reaktion
  • Verhaltensregeln und Übungen bei einem Ansprechen eines Erwachsenen aus einem Auto
  • Verhaltensregeln nach einem Übergriff

 

Ziel:  Das Kind entwickelt durch den Kurs ein besseres Körpergefühl und Selbstbewusstsein und Mut und wird dadurch weniger zum Opfer

 

 

In den Fortgeschrittenenkursen kann ihr Kind die gelernten Techniken wiederholen und lernen wo nun die eigenen Grenzen liegen, welche Technik, welche Vorgehensweise dem Kind am besten liegt, welche nicht.

Durch regelmäßiges Training der Techniken werden die Kinder bei der Handhabung immer sicherer und mutiger. Die erste Reaktion wird dadurch automatisiert, so dass bei einem Angriff die Techniken kommen, ohne darüber zuerst nachdenken zu müssen.

 

Sie möchten Ihrem Kind helfen, stark und selbstbewußt zu werden? Dann freue ich mich auf Ihre Anmeldung. Die kommenden Termine finden Sie hier oder buchen Sie einen eigenen Termin

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.